Unter Segeln e.V., ein Gemeinnütziger Segelverein und Segelschule seit 2001

Wer sind wir?

 

Wir sind ein gemeinnütziger Segelverein mit Ausbildung, seit 2001 und Sitz in Hamburg an der Alster, Gurlittstr. 40. Aktuell haben wir rund 65 Mitglieder aus verschiedenen Berufen mit Interesse und Freude am Segeln. Das Alter spielt bei uns keine Rolle. Es sind alle willkommen, die Spaß am Segeln haben und gerne auch eigene Vorstellungen und Aktivitäten einbringen. 

In der Saison bieten wir gemeinsame Segel-Events und im Winter treffen wir uns regelmäßig auf Veranstaltungen zu seglerischen Themen. Neben unserem regen Vereinsleben bieten wir auch Ausbildung an. Viele unserer Segelschüler*innen sind heute bei uns aktive Vereinsmitglieder. 

Natürlich freuen wir uns jederzeit über Gäste.

Unser Vereinsziel und Motto?

 

Seit dem Jahr 2001 steht „Unter Segeln e.V.“ für entspanntes Freizeit-Segeln und für eine praxisnahe Ausbildung.

Und somit lautet unser Motto: 
Die Freude am Segeln mit netten Menschen zu teilen und an Segelanfänger*innen zu vermitteln.

Unsere Historie

 
    • 2001: Vereinsgründung und Ausbau der Aktivitäten
    • 2003: Start mit dem Alstersegeln, als Vereinstreff.
    • 2004: Start mit dem Ostersegeln auf der Ostsee.
    • 2005: Start mit dem Flottillensegeln, auf dem Ratzeburger See.
    • 2015: Erstes Vereinsboot wird gekauft.
    • 2016: Start mit dem Flottillensegeln, auf dem Plöner See.
    • 2018: Neues Vereinsboot, die “Holly” wurde, zwecks Austausch gekauft.
    • 2022: Start mit dem Flottillensegeln, auf der Müritz.

 

Vereinsmitgliedschaft


Wenn Du bei uns eine Ausbildung machst, bist Du für das laufende Ausbildungsjahr Fördermitglied unseres Vereins. Danach bietet es sich an, Vereinsmitglied zu werden. Vereinsmitglieder erhalten einen Nachlass auf die Kursgebühren, der Förderbetrag entfällt. Vereinsmitglied werden kannst Du natürlich auch, ohne vorher einen Ausbildungskurs zu absolvieren. 

Als Segler*in mit oder ohne Erfahrung bist Du gleichermaßen willkommen.

      • Während der Fördermitgliedschaft kannst Du an unserem Vereinsleben teilnehmen.
      • Als Vereinsmitglied hast Du dann dauerhaft die Möglichkeit, aktiv zu sein und Deine Interessen und Ideen einzubringen.

Unser Jahresbeitrag ist gering:

      • Fördermitgliedschaft 30,- €
      • Vollmitgliedschaft 90,- €

Es gibt bei uns keine Aufnahmegebühr und keine Pflichtarbeitsstunden!

 

Unser Vereinsboot


Unsere HOLLY, eine Kielschwert-Jolle von Typ Centaur, steht den Vereinsmitgliedern zum Segeln auf der Alster zur Verfügung und wird auch für die Praxis-Ausbildung intensiv genutzt.
Sie ist 6,20 m lang, 2,00 m breit und hat mit aufgeholtem Schwert einen Tiefgang von etwa 0,50 m. Die Segelfläche berägt ca. 16 m², das Gewicht 550 kg.  Die ideale Crew besteht aus 2 – 4 Personen.

 

Unsere Segelschüler*innen absolvieren die Praxis-Ausbildung mit Trainer auf der HOLLY und nutzen sie danach für freies Training. Vereinsmitglieder können die Holly gegen einen geringen Nutzungsbeitrag segeln (siehe Benutzungsregeln).

Hinweis zum EINHANDSEGELN:
Segler*innen mit ausreichender Erfahrung können die HOLLY bis zu einer maximalen Windstärke von 3 Bit (10 kn, 20 km/h, 6 m/s) natürlich auch allein segeln.

 

Schreib uns an
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name

Hier liegt unsere Holly

Adresse

Vorstandsmitglieder

Vereinsregister

VR 17059