Ausbildung

Der Einstiegskurs

Du möchtest wissen ob das Segeln etwas für Dich ist?

Dann bist Du hier genau richtig. Du findest ganz unverbindlich heraus, ob Dir der Segelsport liegt.
Du kannst die Segelstunde aber auch gerne verschenken.

  • 1 Stunde mit Segellehrer auf der Alster
  • Termin in der Segel-Saison nach Absprache

Die Kurse

Wenn Du im Anschluss an Deinen Kurs noch einen zweiten Kurs belegst, erhältst Du einen Rabatt von 30 € auf die Gebühr des zweiten Kurses. Beginnt der zweite Kurs im selben Jahr, in dem der erste Kurs endet, spart Du beim zweiten Kurs auch noch den Förderbeitrag in Höhe von 30 €!

Sportbootführerschein Binnen

Segeln lernen mit Theorie und Praxis

Nächste Kurstermine*:
B2: 04.03. – 01.04.2024 (montags)
B3: 16.04. – 21.05.2024 (dienstags)
B4: 04.06. – 09.07.2024 (dienstags)
BK: 19.06. – 23.06.2024 (1 Donnerstag + 1 Wochenende)
B5: 02.09. – 07.10.2024 (montags)
B6: 06.11. – 30.11.2024 (1 Mittwoch + 3 Samstage)

* Änderungen vorbehalten

Hier lernst Du die grundlegenden Dinge für das Segeln auf Binnenrevieren mit Booten bis zu 20 Meter Länge.

Der Sportbootführerschein (SBF) Binnen ist ein amtlicher Führerschein, mit dem Du ab 14 Jahren ein Boot unter Segeln und ab 16 Jahren auch mit Motor über 15 PS führen darfst.

  • 6 Abende jeweils 19 – 22 Uhr
  • 1x pro Woche jeweils am gleichen Wochentag
  • Themen: Bootskunde, Segeln, Binnenschifffahrtsrecht, ggf. Motorkunde
  • 6 Einheiten jeweils 1,5 Stunden (ca. 60 Minuten Segelzeit)
  • Intensiv-Ausbildung mit 2 Schüler*innen und Trainer*in
Motor-Praxis ist zusätzlich möglich, bitte sprich uns direkt an.

Keine besonderen Kurs-Voraussetzungen

Zur Prüfung werden Personen mit z.B. einer ausgeprägten Rot-Grün-Sehschwäche nicht  zugelassen. 
Siehe auch: Voraussetzungen beim DSV

Melde Dich bei uns, um Deine Möglichkeiten zu klären. 

Im Preis enthalten sind:

  • Theorie-Unterricht mit Unterrichtsmitteln
  • Segel-Praxis-Unterricht mit Boot und Versicherung

Nicht enthalten sind:

  • Lehrbuch (empfohlen)
  • Motor-Praxis-Unterricht (bitte anfragen)
  • Prüfungsgebühren

Sportbootführerschein Binnen (Praxis)

Segeln lernen in reiner PRAXIS-Ausbildung

Termine werden individuell vereinbart

Segeln mit Trainer*in.

  • 6 Einheiten jeweils 1,5 Stunden (ca. 60 Min. Segelzeit)
  • Intensiv-Ausbildung mit 2 Schüler*innen und Trainer*in

Sportbootführerschein See

Führen von Sportbooten in Küstenrevieren.

Nächste Kurstermine*:
03.04. – 15.05.2024 (mittwochs)
25.09. – 30.10.2024 (mittwochs)

* Änderungen vorbehalten 

Der Motorbootführerschein für küstennahe Gewässer.  

Der amtliche Sportbootführerschein (SBF) See ist vorgeschrieben für Wassersportfahrzeuge mit Maschinenkraft über 11,03 kW (15 PS) in Küstengewässern. Um Charter-Yachten in Küstenrevieren zu führen, ist dieser Schein die erste Voraussetzung. Er ist weiterhin Voraussetzung für den Erwerb des Sportküstenschifferscheins (SKS). 

  • 6 Abende jeweils 19 – 22 Uhr
  • 1x pro Woche jeweils am gleichen Wochentag
  • Themen: 50% Navigation, 50% weitere prüfungsrelevante Themenfelder

Der SBF-See-Kurs ist kein praktischer Segelkurs. Segeln lernst Du beim SBF Binnen und bei der SKS-Praxis. 

Motor-Praxis ist zusätzlich möglich, bitte sprich uns direkt an.

Keine besonderen Kurs-Voraussetzungen

Im Preis enthalten sind:

  • Theorie-Unterricht mit Unterrichtsmitteln

Nicht enthalten sind:

  • Lehrbuch (empfohlen)
  • Motor-Praxis-Unterricht (bitte anfragen)
  • Prüfungsgebühren

SKS - Sport-Küstenschifferschein (Theorie)

Segeln im erweiterten Küstenbereich (Nord- und Ostsee)

Nächste Kurstermine*:
04.11.-09.12.2024 (mittwochs) + 1-2 Zusatztermine

* Änderungen vorbehalten 

Der Sportküstenschiffer-Schein (SKS) ist ein amtlicher Führerschein für das Führen von Sportbooten im 12-Seemeilen-Bereich. Voraussetzung für den Erwerb ist der Sportbootführerschein See. Im Unterschied zu diesem ist der SKS speziell auf das Führen einer Segel-Jacht ausgelegt. Er ist amtlich nicht vorgeschrieben, wird aber als Befähigungsnachweis zum Führen einer Segel-Jacht von vielen Charter-Unternehmen in Europa verlangt. Ein Seemeilennachweis über 150 sm für die praktische Prüfung ist erforderlich.

  • 6 Abende jeweils 19 – 22 Uhr
  • 1x pro Woche jeweils am gleichen Wochentag
  • 1 oder 2 Zusatztermine nach Abstimmung
  • prüfungs- und praxisbezogenes Wissen

SKS - Sport-Küstenschifferschein (Praxis)

Segeln im erweiterten Küstenbereich (Nord- und Ostsee)

SKS-Trainingswoche

Nächster Kurstermin*:
05.10. – 12.10.2024 (kompakt 1 Woche)

* Änderungen vorbehalten

Unser Praxistraining in der südwestlichen Ostsee auf der komfortablen Fahrten- u. Ausbildungsyacht SY Santa Maria kann mit einer Praxisprüfung zum amtlichen Sportküstenschifferschein (SKS) abgeschlossen werden. Natürlich kann es auch als Auffrischung nach längerer Segelpause oder als Vorbereitung für einen eigenverantwortlichen Chartertörn genutzt werden.

  • 1 Woche mit 2 Praxistrainern
  • Schiff:  SY „Santa Maria“ (Dynamique 50)
  • An- u. Abreisehafen: Travemünde
  • Trainingsgebiet: die Gewässer zwischen Fehmarn, Dänischen Inseln und der Mecklenburger Küste

SRC - UKW-Sprechfunkzeugnis (Short Range Certificate)

Vorgeschrieben für Schiffsführer auf Schiffen, die eine UKW-Seefunkausrüstung besitzen

Nächster Kurstermin*:
08.11.2024 (kompakt 1 Freitag u. 1 Wochenede)

* Änderungen vorbehalten

UKW-Seefunk dient als Kommunikations- und Notrufmittel an der Küste und zwischen Schiffen. Nahezu alle Charter-Jachten sind heutzutage mit einer UKW-Sprechfunkanlage ausgestattet und für das Führen einer solchen Jacht ist das SRC zwingend vorgeschrieben. Bei Missachtung greift eine Bußgeldregelung.

FKN - Pyro-Schein

Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel

Nächster Kurstermin*:
09.04.2024, 18:30 bis 21:00 Uhr (kompakt 1 Abend)

* Änderungen vorbehalten

Thema ist die Sicherheit in der Sportschifffahrt und die theoretische und praktische Vorbereitung auf die FKN-Prüfung. Der FKN ist in Deutschland und einigen anderen europäischen Ländern für pyrotechnische Signalmittel der Unterklasse T2 gesetzlich vorgeschrieben. Der Lernaufwand ist nicht groß. Nach unserem Abendkurs stehen zahlreiche Prüfungstermine beim DSV zur Auswahl. Unterrichtsmittel werden gestellt: Prüfantrag, Fragenkatalog und Arbeitsunterlagen.

Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre und SBF-See oder sonstiger amtlicher Sportbootführerschein

Adresse

Vorstandsmitglieder

Vereinsregister

VR 17059